Mpumalanga 2014

Projekt der FH Südwestfalen
 

Meta





 

Trial – Garden- Project


Mit diesem Projekt möchten wir den Kindern im Alter zwischen ca. 9 und 13 Jahren einfache Grundlagen des Pflanzenbaus beibringen und sie in die Gärten an den Stationen in den Areas integrieren. An den Stationen wird ein Teil des Gartens abgetrennt indem ein Versuchsfeld angelegt wird. In diesem Feld dürfen die Kinder den Boden bearbeiten, Setzlinge pflanzen und diese bewässern, sowie letztendlich eigenhändig ernten. Jedes Kind bekommt seine eigene Reihe für die es verantwortlich ist.

Das Hauptziel des Projektes soll sein den Kindern einfache Grundlagen im Gemüseanbau zu unterrichten, sodass die Kinder Eigeninitiative ergreifen und wünschenswerterweise mit ihren erlernten Kenntnissen auf Dauer auch im heimischen Garten Gemüse anbauen. Für uns entscheidend ist das Verständnis der Kinder, dass mit Fleiß und Arbeit viel erreicht werden kann und einem nichts zufliegt, frei nach dem Motto „Man erntet, was man sät!“

20.8.14 07:42

Letzte Einträge: Die ersten Trial-Garden sind angelegt, Die Qual der Wahl- Welches Gemüse mag ich am liebsten, German-Tyre Project, Die neue Station Dayzense, Satte Ernte

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL